Entenschnabel Plattform mit Potenzial

Im äußersten Zipfel der deutschen Nordsee steht die einzige Offshore-Gasförderplattform Deutschlands. Die Infrastruktur macht die Erschließung weiterer Vorkommen in der Umgebung möglich. 
Teilen
Wintershall Dea Offshore Platform Entenschnabel
Wintershall Dea Offshore Platform Entenschnabel
Foto
Wintershall Dea/Dominik Obertreis

Im sogenannten „Entenschnabel“ in der Nordsee betreibt Wintershall Dea die einzige Offshore-Gasförderplattform Deutschlands. Mit der Förderanlage A6-A, die rund 300 Kilometer nordwestlich der Elbmündung im Meer steht, werden jährlich bis zu 300 Millionen Kubikmeter Erdgas produziert. Die Plattform ist ein Pionierprojekt mit Potenzial: Die mit der Anlage geschaffene Infrastruktur ermöglicht die Erschließung weiterer Erdgasvorkommen in benachbarten Seegebieten.

Quickfact Entenschnabel
Quickfact Entenschnabel
Wintershall Dea Büro Den Helder
Wintershall Dea Büro Den Helder
Die Plattform wird über ein hochmodernes Funküberwachungssystem von Den Helder aus überwacht.
Foto
Wintershall Dea/Dominik Obertreis
Mit den Niederlanden verbunden

Der Entenschnabel ist der äußerste nordwestliche Teil der deutschen Nordsee. Eine wirtschaftliche Erdgasförderung aus der dort entdeckten Lagerstätte wurde erst durch den Einsatz innovativer Technologie möglich. Die Plattform ist an das NOGAT-Pipelinesystem im niederländischen Teil der Nordsee angebunden. So gelangt das Gas direkt zu den Onshore-Terminals in Den Helder. Wintershall Dea liefert das produzierte Gas an die niederländische GasTerra.

Die einzige Offshore-Gasplattform Deutschlands

Die Erdgas-Lagerstätte befindet sich in einer Tiefe von 2.600 Metern. Die förderbaren Erdgasvorkommen schätzen Experten auf 13,5 Milliarden Kubikmeter. Die Lagerstätte wurde mit zwei Produktionsbohrungen erschlossen. Sie haben eine Länge von jeweils rund 3.800 Metern, wovon jeweils 1.000 Meter horizontal in die Erdgaslagerstätte gebohrt wurden. Die bemannte Förderplattform steht in einer Wassertiefe von 48 Metern. 

Wintershall Dea Offshore Plattform Entenschnabel F6A
Wintershall Dea Offshore Plattform Entenschnabel F6A
Die Offshore-Gasförderplattform im sogenannten Entenschnabel ist ein Pionierprojekt mit Potenzial.
Foto
Wintershall Dea/Dominik Obertreis
WEITERFÜHRENDE ARTIKEL
Wintershall Dea Produktionsstandort Sonnenaufgang Feld
Wer wir sind

Vision

Wintershall Dea investiert in die heimischen Standorte. Hier werden die Maßstäbe für Sicherheit, Umweltschutz und Technologie gesetzt.
 
Wintershall Dea offshore Plattform Mittelplate Nordsee
Wo wir sind

Mittelplate

Das Feld Mittelplate vereinbart seit über 30 Jahren Umweltschutz und Erdölförderung in einem sensiblen Ökosystem.